Datenschutz

Datenschutz

Die Klosterquell Hofer Vertriebs GmbH ("Klosterquell") achtet die Persönlichkeitsrechte der Besucher ihrer Website und weiß um die Bedeutung des Schutzes personenbezogener Daten. Klosterquell erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung aufmerksam durch.

Welche Daten werden erfasst und wie werden sie erfasst?

Klosterquell erfasst personenbezogene Daten wie Vornamen und Nachnamen, Postanschrift und E-Mail-Adresse nur, soweit diese von Ihnen auf freiwilliger Basis zur Verfügung gestellt werden. Wir erfassen von Ihnen z.B. personenbezogene Daten, damit wir Ihre Meinung über unsere Website und unsere Produkte erfahren können und damit Sie an unseren Wettbewerben und Gewinnspielen teilnehmen können.

Weitergabe personenbezogener Daten

Klosterquell gibt personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon ist eine Weitergabe innerhalb von Tochtergesellschaften der Klosterquell. Aber auch in diesem Fall geben wir die Daten nur weiter, sofern der Betroffene dem zugestimmt hat oder eine Weitergabe gesetzlich gestattet ist.

Klosterquell kann andere Unternehmen mit der Durchführung verschiedener Aufgaben wie z. B. der Erfüllung von Bestellungen, Unterstützung von Promotionen, Erbringung technischer Leistungen für unsere Websites, usw. beauftragen. Diese Firmen können Zugang zu personenbezogenen Daten haben, soweit dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich ist. Diese Firmen werden personenbezogene Daten nur zum Zwecke der Erfüllung dieser speziellen Aufgabe verwenden und nicht für irgendeinen anderen Zweck.

Klosterquell behält sich vor, Daten zu nutzen bzw. weiterzugeben, soweit dies zur Einhaltung von Gesetzen oder zum Schutz der Integrität der Website oder um berechtigten Anfragen zu entsprechen, erforderlich ist.

Datenschutz Minderjährige

Bei Mitteilungen an Kinder und Jugendliche sind wir ganz besonders vorsichtig.

Auf unseren Websites bieten wir eine Vielzahl von Attraktionen wie z.B. Spiele an, für die Kinder keine personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen müssen. Von Kindern bis zu 13 Jahren erfassen wir nur begrenzt und nur im gesetzlich gestatteten Rahmen bzw. mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten personenbezogene Daten. Unter den oben genannten Voraussetzungen erfassen wir die E-Mail-Adresse eines Kindes auch, um diesem die Teilnahme an einem Gewinnspiel zu ermöglichen. Von Kindern bis zu 13 Jahren erfassen wir darüber hinaus auch keine weiteren Daten, wie z.B. die Postanschrift oder Telefonnummer, soweit hierzu nicht das Einverständnis eines Elternteils oder Vormundes vorliegt.

Im Rahmen der Teilnahme an Online-Aktivitäten wird Klosterquell von Kindern nicht verlangen, mehr personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, als dies zur Teilnahme an der jeweiligen Aktivität erforderlich und gesetzlich gestattet oder von der Einwilligung eines Erziehungsberechtigten umfasst ist.

Soweit personenbezogene Daten von Kindern erfasst werden, werden diese nur von Klosterquell und den Firmen verwendet, die für Klosterquell technische oder sonstige Dienstleistungen erbringen, soweit die vorstehend genannten Schritte gesetzlich gestattet oder von der Einwilligung eines Erziehungsberechtigten umfasst sind. Die von diesen Firmen erbrachten Dienstleistungen umfassen beispielsweise die Verbesserung unserer Websites, die Bearbeitung von Anfragen sowie die Durchführung von Gewinnspielen. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte verkauft.

Wir bitten die Eltern, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder regelmäßig zu überwachen und zu beaufsichtigen. Im Rahmen der Teilnahme an Online-Aktivitäten wird Klosterquell von Kindern nicht verlangen, mehr personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, als dies zur Teilnahme an der jeweiligen Aktivität in vernünftigem Masse erforderlich ist.

Auskunftsrecht

Sie behalten die Kontrolle über sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns Online zur Verfügung stellen. Falls Sie die bei uns über Sie gespeicherten Daten ändern oder Ihr Einverständnis in die Zusendung von Mitteilungen abändern möchten, können Sie uns dies über die nachstehend genannte E-Mail-Adresse bzw. Postanschrift mitteilen.

Sie können jederzeit die bei uns über Sie gespeicherten Daten überprüfen oder löschen lassen oder Ihre Einwilligung in deren Nutzung widerrufen.

Sie können jederzeit Daten, die bei uns über Ihr minderjähriges Kind gespeichert sind, überprüfen oder uns dazu auffordern, diese Daten zu löschen bzw. die weitere Nutzung dieser Daten zu stoppen.

Cookies

Sogenannte "Cookies" sind Dateien, die von einer Website auf die Festplatte einer Person zu Zwecken der Datenerfassung übertragen werden. Mit Hilfe der Cookies kann die Website wichtige Daten speichern; dadurch wird Ihre Nutzung der Website komfortabler gestaltet. Wie die meisten Websites verwendet Klosterquell Cookies für eine Vielzahl von Zwecken, um die Online-Nutzung durch Sie zu verbessern. Beispielsweise erfassen wir die Gesamtanzahl der Besucher unserer Website auf anonymer Basis.

Bitte beachten Sie auch, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie keine Cookies erhalten oder dass Sie eine Mitteilung erhalten, wenn ein Cookie gesetzt werden soll. Wenn Sie wissen wollen, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können, klicken Sie bei Ihrem Browser auf das Feld "Hilfe".

Hinweise zu Google Analytics

1.1.       Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc ("Google"). Die durch den Einsatz von Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung der Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

1.2.      Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall die Geräte-Adresse/Identifikation der Nutzer mit von Google gesammelten Daten in Verbindung bringen.

Links zu anderen Websites

Wir bieten z.T. auch Links zu Websites an, die nicht von Klosterquell betrieben werden. Soweit Sie solche Websites besuchen wollen, sollten Sie die hierfür jeweils geltende Datenschutzbestimmungen und sonstigen Hinweise beachten. Wir sind nicht für die Datenschutzstandards und die Praktiken anderer Gesellschaften verantwortlich.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Von Zeit zu Zeit kann es erforderlich sein, dass wir diese vorliegende Datenschutz-Erklärung ändern müssen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu lesen. Seien Sie jedoch versichert, dass Änderungen nicht rückwirkend in Kraft treten und dass wir nicht die Art und Weise ändern werden, in der früher erfasste Daten behandelt werden.

 

Sollten Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung für das Internet haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Klosterquell Hofer Vertriebs GmbH

Armbrustergasse 10

1190 Wien

Österreich

Telefon: +43 (1) 276 4510

Telefax: +43 (1) 276 55 94

E-Mail: office@klosterquell.com

Stand: Juni 2016